News

Corona Exit Monitoring Index – Weekly Update KW24

Wirtschaft und Politik drängen zu mehr Lockerungen – Bleibt der Schutz gewährleistet?

Der Bundesrat lockert Massnahmen und Verbote aktuell mit hohem Tempo. Der Druck von Politik und Wirtschaft ist dabei gross. Einrichtungen, Betriebe, Schulen und Veranstalter sind weiterhin gefordert, Vorgaben zum Schutz der Gesundheit umzusetzen. Hygiene- und Verhaltensregeln bleiben weiterhin gültig.

Die Ergebnisse des Monitorings der Schutzkonzepte der letzten Woche zeigen auf, dass mit zunehmenden Tempo der Lockerungen die Schutzkonzepte mit Auflösungserscheinungen zu kämpfen haben.

Seit der Lockerung ist das Gesamtergebnis der Messung des Corona Exit Monitoring Index von 83% nun auf den Tiefststand von 79.9% gesunken. Negativ ist insbesondere der markante Rückgang um -4.5% seit letzter Woche auf 78.7% im Bereich Handel Non Food. Markierungen und Hinweise zu Abständen fehlen und werden nicht mehr gepflegt oder angebracht. Diese einfachen Massnahmen sollten nicht vernachlässigt werden; Kunden halten sich dadurch nachweislich vermehrt an die Abstandsregelungen.

Aufruf des Floristenverbands wird positiv aufgenommen und umgesetzt

Bei den Floristen hat sich die Umsetzung der Abstandregeln erfreulich verbessert. Der Verband hat wöchentlich über die Ergebnisse des Monitorings der Schutzkonzepte informiert und aktiv aufgerufen, Verbesserungen anzustreben.

Diagramm Floristen 

Weitere Insights im Fact Sheet

oder auf unserem CORONA EXIT MONITORING INDEX.

Zurück

Archiv

Kontakt

Smart Concept AG
Grabenwisstrasse 3
8604 Volketswil - Switzerland

Telefon: +41 44 980 43 43
Telefax: +41 44 980 43 46
E-Mail: info@smartconcept.ch

Herzlichen Dank für Ihr Interesse

* Pflichtfelder

Newsletter

Bleiben Sie am Puls der Zeit und abonnieren Sie unseren Newsletter

* Pflichtfelder

Herzlichen Dank für Ihr Interesse

* Pflichtfelder