News

Corona Exit Monitoring Index – Weekly Update KW23

Zunehmende Lockerungen freuen die Wirtschaft – Einblicke in die neue «unübersichtliche Normalität»

Seit Samstag der letzten Woche ist vieles wieder möglich, was in den letzten Wochen verboten war. Theater und Kinos dürfen wieder öffnen, ebenso Zoos, Campingplätze, Erotikbetriebe und Discos. Private und öffentliche Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen dürfen wieder stattfinden.

Allerdings braucht es dazu Schutzkonzepte; Distanz- und Hygieneregeln müssen eingehalten werden. Die konsequente Umsetzung von Sicherheitsmassnahmen und verantwortungsbewusste Mitarbeitende waren zentral und werden bei den weiteren Schritten zentral bleiben

Mit Messbeginn des Corona Exit Monitoring Index seit den Lockerungen hat sich das subjektive Sicherheitsgefühl der Kunden in den Geschäften auf einem guten Gesamtniveau eingependelt.

Hatten sich in der ersten Woche der Lockerungen noch 54% der Kunden in den Geschäften «sehr sicher» gefühlt, so sind es mittlerweile 72% der Kunden.

COEMI Diagramm, Sicherheitsgefühl

 

Markante Anzeichen einer «lockereren» Umsetzung der Schutzkonzepte sind in der Ein- und Ausgangskontrolle sichtbar. In der ersten Woche der Messungen wurden diese Kontrollen in 71.1% der Fälle durch Mitarbeitende oder Zugangshilfen sichergestellt. In der vergangenen KW23 wurde dies bereits nur noch in 40% der Fälle umgesetzt. Bei rund 60% der besuchten Geschäfte fanden gar keine Eingangskontrollen mehr statt.

Weitere spannende Beobachtungen im Fact Sheet

oder auf unserem CORONA EXIT MONITORING INDEX

Zurück

Archiv

Kontakt

Smart Concept AG
Grabenwisstrasse 3
8604 Volketswil - Switzerland

Telefon: +41 44 980 43 43
Telefax: +41 44 980 43 46
E-Mail: info@smartconcept.ch

Herzlichen Dank für Ihr Interesse

* Pflichtfelder

Newsletter

Bleiben Sie am Puls der Zeit und abonnieren Sie unseren Newsletter

* Pflichtfelder

Herzlichen Dank für Ihr Interesse

* Pflichtfelder